Michael Reul
Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlichen Dank für Ihr Interesse an meiner Homepage. Auf diesen Seiten möchte ich Sie über meine künftige Arbeit als Landtagsabgeordneter, meine Aktivitäten und Themen sowie Neuigkeiten und Aktionen hinweisen. 

Ihre Anregungen, Themen und Wünsche nehme ich gerne auf. Scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen.

Vielen Dank für Ihren Besuch und bis bald!

Michael Reul





 
09.02.2017
Landtagsabgeordneter Michael Reul (CDU) ruft zur Teilnahme auf

Der heimische Landtagsabgeordnete Michael Reul (CDU) ruft alle Schulen, kommunalen Einrichtungen, Kirchen und Religionsgemeinschaften aber auch  Vereine und Verbände zur Teilnahme an der Europawoche 2017 in der Zeit vom 5. Bis 14. Mai 2017 auf.  

„Im vergangenen Jahr fanden in ganz Hessen über 140 Veranstaltungen im Rahmen der Europawoche statt.  

Auch dieses Jahr ist es das Ziel der Hessischen Landesregierung, den Bürgerinnen und Bürgern europäische Themen beispielsweise mit Workshops, Filmvorführungen, Wettbewerben, Lesungen, Podiumsdiskussionen oder anderen Veranstaltungsformaten näherzubringen.

weiter

08.02.2017
Erschienen im Rahmen einer Kolumne im Gelnhäuser Tageblatt am 08.02.2017

Nicht nur aufgrund  stetig wachsender Anforderungen in einer globalisierten und digitalisierten Welt spielt die Bildung an den Schulen eine besonders große Rolle.

Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft unserer Kinder und somit eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Zukunftssicherung unserer Schulstandorte stellt unzweifelhaft eine der größten politischen Herausforderungen dar. Die Zukunftssicherheit unserer Schulen wird ganz maßgeblich von Investitionen und Modernisierungen in den Schulbau und im Bereich der digitalen Medien abhängen. Hierzu bedarf es einer „Schulinvestitionsoffensive 2018 – 2020“, damit mittelfristig alle Schulen im Main-Kinzig-Kreis mit modernen digitalen Medien im Unterricht arbeiten können.

weiter

07.02.2017
„Infrastruktur für Elektrofahrzeuge im Main-Kinzig-Kreis konsequent weiter ausbauen“

Für einen weiteren nachhaltigen Ausbau der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge setzt sich die CDU-Kreistagsfraktion im Main-Kinzig-Kreis ein. Einen entsprechenden Antrag stellen die Christdemokraten in der Kreistagssitzung am kommenden Freitag.  

„Mit unserem Antrag möchten wir den Kreisausschuss beauftragen, uns einen umfassenden Sachstandsbericht über die aktuelle und zukünftige Infrastruktur vorzulegen, die aktuell durch die Versorgungsservice Main-Kinzig GmbH bereitgestellt wird. Bestandteil des Berichtes sollen auch die geplanten Ausbauschritte im Tankstellennetz sowie der bisherige und geplante Bestand von Elektrofahrzeugen im Fuhrpark der Kreisverwaltung sein“, erklären der CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Michael Reul und CDU-Landratskandidatin Srita Heide übereinstimmend.

weiter

03.02.2017
Landtagsabgeordneter Michael Reul im Gespräch mit Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Während der Plenartage besuchte der Stadtverband der CDU Bad Soden-Salmünster kürzlich auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Reul den Hessischen Landtag in Wiesbaden.

Das Programm der Besuchergruppe aus dem Wahlkreis enthielt unter anderem einen Vortrag über aktuelle Plenarthemen und die Arbeit des Parlamentes sowie eine interessante Führung durch das historische Stadtschloss als Sitz des Hessischen Landtages. Anschließend konnten die Teilnehmer von der Besuchertribüne aus eine Plenardebatte live mitverfolgen.

weiter

02.02.2017
CDU-Landtagsabgeordneter Michael Reul lädt nach Wiesbaden ein

Zur Teilnahme am Girls´Day am 27. April 2017 hat der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Reul alle interessierten Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 aus seinem Wahlkreis aufgerufen. „Nutzt die Chance für eine frühzeitige und umfangreiche Information über die unterschiedlichsten Berufsbilder. Dafür bietet der Girls´Day eine hervorragende Gelegenheit“, erklärte Michael Reul. Nach dem großen Zuspruch und dem Erfolg des Girls´ Days bei der CDU-Fraktion in den vergangenen Jahren sind auch in diesem Jahr Bewerbungen zur Teilnahme herzlich willkommen. „Wiesbaden und die CDU-Landtagsfraktion freuen sich auf Eure Teilnahme.“

weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon