Neuigkeiten
08.05.2018, 11:34 Uhr
VdK-Ortsgruppe Salmünster besucht den Hessischen Landtag
Michael Reul (MdL) begrüßt über 50 Mitglieder des Sozialverbands im Hessischen Landtag
Anlässlich der jüngsten Plenumswoche besuchten über 50 Mitglieder der VdK-Ortsgruppe Salmünster den Hessischen Landtag in Wiesbaden. Nach einem Vortrag über die Arbeitsweise des Landesparlaments und des Engagements der Landtagsabgeordneten konnten die Gäste eine spannende Landtagsdebatte auf der Besuchergalerie verfolgen, bevor der direktgewählte heimische CDU-Landtagsabgeordnete, Michael Reul, die Besucher unter der Leitung ihres 1. Vorsitzenden, Friedhelm Buse, zu einem ausführlichen Gespräch begrüßte.
Dabei unterhielten sich die VdK-Mitglieder und Michael Reul über die Sicherung der Hausärztlichen Versorgung im Ländlichen Raum, ebenso wie unter anderem über die notwendige, grundsätzliche Herstellung der baulichen Barrierefreiheit im öffentlichen Bereich und über das Projekt der Landesregierung, die Kindergartengebühren ab dem 1. August für sechs Betreuungsstunden abzuschaffen. Zum Ende der Diskussion bedankte sich Reul bei den Gästen: „Ich freue mich, dass der VdK-Salmünster heute nach Wiesbaden gekommen ist und einen Blick hinter die Kulissen des Hessischen Landtags geworfen hat. Das Gespräch mit den Menschen aus dem Wahlkreis ist mir ein Herzensanliegen und für mein Engagement als Landtagsabgeordneter unerlässlich. Insofern bedanke ich mich beim VdK für den heutigen Besuch ebenso, wie für das die angeregte Diskussion“, so Michael Reul.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon