Presse
20.03.2018
Michael Reul (CDU) besucht das Seniorenzentrum in Biebergemünd
Der heimische Landtagsabgeordnete Michael Reul, zugleich behindertenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktionsfraktion, informierte sich vor Ort im Seniorenzentrum Biebergemünd über das Leistungsspektrum des Hauses, aber auch über die Herausforderungen der Pflege in der ländlichen geprägten Region des Main-Kinzig-Kreises. Sein Fazit: Die pflegerische Versorgung bleibt ein zentrales politisches Thema, auch auf dem Lande. Häuser wie das Seniorenzentrum in Biebergemünd bieten hierfür gute Voraussetzungen.
weiter

16.03.2018
25 Jahre New Orleans Connection Jazzband
Reul: Land unterstützt die Musikerinnen und Musiker
Seit nun mehr 25 Jahren reisen die Musikerinnen und Musiker der New Orleans Connection Jazzband aus Gelnhausen um die Welt um Menschen auf den verschiedenen Kontinenten mit ihrer Musik, dem swingenden Dixieland, zu begeistern – Ob auf Kuba, in Sri Lanka, in China, in Australien oder in vielen anderen Regionen der Welt aber insbesondere in New Orleans hat die Band eine stetig wachsende Anhängerschaft. Wie Landtagsabgeordneter Michael Reul mitteilt, unterstützt das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst die New Orleans Connection Jazzband im Jubiläumsjahr mit einem Zuschuss in Höhe von 500 Euro und würdigt damit auch das große Engagement der heimischen Musikerinnen und Musiker im Sinne der Völkerverständigung.

14.03.2018
Erschienen am 14.03.2018 im Rahmen einer Kolumne in den Kinzigtalnachrichten
In diesem Jahr sollen 5,5 Milliarden Euro in die Erneuerung und Instandhaltung von 1600 km Gleisen, rund 220 Brücken und mehr als 1700 Weichen investiert werden. Für den Neu- und Ausbau von Bahnstrecken sind 2,6 Milliarden Euro vorgesehen. Hinzu kommen 1,2 Milliarden Euro, mit denen 700 Bahnhöfe modernisiert werden sollen. Insgesamt steht bundesweit eine Summe von 9,3 Milliarden Euro zur Verfügung. Über eine halbe Milliarde Euro sollen in diesem Jahr durch die Deutsche Bahn alleine in Hessen investiert werden.
weiter

13.03.2018
Landtagsabgeordneter Michael Reul und Bürgermeister Daniel Glöckner vereinbaren eine vertrauensvolle Zusammenarbeit
Nachdem Daniel Glöckner im November in sein neues Amt als Bürgermeister der Stadt Gelnhausen eingeführt wurde und die ersten Wochen die Geschicke der Barbarossastadt leiten konnte, besuchte der direktgewählte Landtagsabgeordnete Michael Reul Bürgermeister Daniel Glöckner im Rathaus am Obermarkt zu einem ersten Gespräch.
weiter

12.03.2018
Erschienen am 10.03.2018 im Rahmen einer Kolumne in den Gelnhäuser Nachrichten
Der Main-Kinzig-Kreis befindet sich in einem wirtschaftlich starken Umfeld und im Wettbewerb der Regionen. Die Voraussetzungen sind gut, um aus der Position der Stärke den Main-Kinzig-Kreis weiter zu entwickeln. Deshalb ist es wichtig, stärker als in der Vergangenheit, die heimische Wirtschaft zu unterstützen und zu fördern. Dazu gehört auch die Sicherung von Standorten vorhandener Unternehmen und deren Unterstützung bei Erweiterungswünschen. Damit dies erreicht werden kann, muss der Bereich der Wirtschaftsförderung strukturell und effizient verstärkt und ausgebaut werden.
weiter

28.02.2018
Michael Reul: „Über 25% weniger Tageswohnungseinbrüche“
Hessen ist Dank des Engagements der hessischen Polizistinnen und Polizisten und der erfolgreichen Arbeit der Hessischen Landesregierung ein sicheres Land. Dies teilt der Landtagsabgeordnete Michael Reul (CDU) anlässlich der Vorstellung der polizeilichen Kriminalstatistik durch den hessischen Innenminister Peter Beuth in Wiesbaden mit.
weiter

23.02.2018
Michael Reul: „Verlagerung von Arbeitsplätzen in die ländlich geprägten Regionen“
Einen Schwerpunkt wird die Hessische Landesregierung in den kommenden Jahren mit der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“ auf die Förderung des Ländlichen Raums legen. Wie der direkt gewählte Landtagsabgeordnete Michael Reul (CDU) anlässlich der Vorstellung des ehrgeizigen Projekts durch Ministerpräsident Volker Bouffier und Finanzminister Thomas Schäfer mitteilt, wird die Landesregierung über 1,8 Milliarden Euro in beiden kommenden Jahren in die Ländlichen Regionen in Hessen investieren.
weiter

22.02.2018
Reul: „Land Hessen würdigt Engagement der Chorgemeinschaft „Vorwärts“
Bereits seit neunzig Jahren begeistert die Chorgemeinschaft „Vorwärts“ aus Steinau an der Straße ein großes Publikum aus der Region und darüber hinaus mit ihrem Gesang und mit ihrer Musik. Anlässlich eines Jubiläumskonzerts konnte sich Landtagsabgeordneter Michael Reul in der Steinauer Reinhardskirche über das große, beeindruckende künstlerische Können der Chorgemeinschaft überzeugen.
weiter

19.02.2018
CDU-Landtagsabgeordneter Michael Reul lädt nach Wiesbaden ein
Zur Teilnahme am Girls´ & Boys´ Day am 26. April 2018 hat der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Reul alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 bis 10 aus seinem Wahlkreis 42 Main-Kinzig III aufgerufen.
weiter

14.02.2018
Michael Reul: „Schützenverein Bad Orb ist ein sportlicher Eckpfeiler“
Der Schützenverein 1956 Bad Orb e. V. erhält 10.000 Euro aus dem Etat des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport. Dies teilt der direkt gewählte Landtagsabgeordnete Michael Reul (CDU) mit. „Ich freue mich, dass es gelungen ist, dass der Bad Orber Schützenverein mit Landesmitteln aus dem Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“, im Rahmen der notwendigen technischen Modernisierung der Luftdruckschießanlage auf dem Vereinsgelände in der Bad Orber Au unterstützt wird“, so Michael Reul.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon